Montag, 15. Juli 2019

Depth Charge - Robotomo / Honour [DC Recordings]

Nach seinen vorwiegend dubbigen Downbeatexkursionen der letzten Jahre erforscht J. Saul Kane a.k.a. Depth Charge neue Territorien. Fröhlich quietschende Melodien winden sich um elektroid gehaltene Epileptikerfunkbeats und bringen damit die Headz zum Nicken und die Hintern zum Wackeln. "Honour" lässt sich mit etwas Geschick und Phantasie sogar in NuSkool-Sets unterbringen und setzt dort besondere Akzente.


5/6 Points

Gastreview für Raveline, Ausgabe 08/2002

Dienstag, 9. Juli 2019

Troumoucha - Roadies / Road Dies [Dhyana Records]

Das Augsburger Imprint Dhyana Records ist seit jeher mit jeder neuen Veröfffentlichung ein Garant für neue, abgefahrene Musik, die in den meisten Fällen ihresgleichen noch finden muss. So auch hier. Die A-Seite der 7" - betitelt mit "Roadies" - frickelt sich durch atmosphärisch postrockige Gefilde und mündet in das brutale Krachen eines Unfalls während sich die B-Seite "Road Dies" ebenfalls irgendwie dumpf postrockend durch einen Dauerhupenalarm schleppen muss, um sich dann schlussendlich doch von einer riesigen Schicht aus Noise und Lärm überdecken zu lassen. So ham wa's gerne...


5/6 Points

Gastreview für Raveline, Ausgabe 08/2002

Montag, 1. Juli 2019

Markus & Kristian / Town Of Tomorrow - Hän Malli On / LXIX (Number Of Sex) [Huge Bass 002]

Aus dem fernen Finnland erreichte uns diese ultraseltene, weil auf 200 Exemplare limitierte, 7", die bei allen Freunden des Elektrosounds wahre Freudenstürme auszulösen im Stande ist. Die A-Side featured eine Coverversion des Kraftwerk-Klassikers "Das Model" in finnischer Sprache während die Flipside eher an die Baustelle um das mittlerweile eingestellte Detroiter Label Direct Beat denken lässt. Sehr schick, das.


5/6 Points

Gastreview für Raveline, Ausgabe 08/2002