Mittwoch, 5. August 2015

Brian McBride - When The Detail Lost Its Freedom [Kranky]

Deep Listening Music par excellance. Auf der Basis von bearbeiteten Gitarren-, Piano-, Vocal-, Harmonica-, String- und Trompetensounds erschafft Brian Mc Bride, seines Zeichens 50% der Projektes Stars Of The Lid, ein nahezu klassisches Ambient-Album, 100% beatfrei und mit Ausnahme eines einzigen echten Songs einfach nur in endlosen, sanften Klangwellen floatend. Absolut zeitlose, zuweilen ein wenig melancholische Musik. 

Gastreview für M-Conspiracy , veröffentlicht am 05.01.2006

Keine Kommentare:

Kommentar posten