Sonntag, 16. April 2017

Undacova - Metamood Katalyst [Pleemobil 003]

Das Label mit dem verspielten Namen Pleemobil - beheimatet unter dem Dach der belgischen Bliip Company - kommt auf seiner dritten Veröffentlichung mit einer musikalischen Mischung der Extraklasse daher. Auf insgesamt vier Tracks fusioniert Undacova Elemente aus Electronica, Acid, Break- und Hardcore auf eine derart sympathische Weise, das auch bekennende Nicht-Elektroniker sich eines breiten Grinsens und zuckender Tanzbewegungen nicht erwehren können. Ein ganz grosses Stück Musik, das aufgrund des Vertriebsweges nur in ausgewählten Plattenläden zu erstehen sein wird.

Gastreview für FLYER Hamburg , veröffentlicht in 09.2002

Keine Kommentare:

Kommentar posten