Montag, 30. Dezember 2013

Andre Kronert - Shock Leader EP [Catch & Release 002]

Mit der „Shock Leader EP“ liefert Andre Kronert das zweite Release auf dem noch jungen Label Catch & Release und verortet sich sowohl mit dem Titeltrack als auch dem umseitigen „Hot Spot“ geschickt zwischen dunkel pumpendem, mit ravigen Stabs angereicherten Sound, der in den Neunzigern durchaus noch als House gegolten hätte und der heutigen Definition technoider Klangwelten – ähnlich wie es viele Releases auf Labels wie Cabin Fever dieser Tage tun. Mit diesem vollends auf Funktionalität getrimmten Ansatz gewinnt mensch zwar keinen Wettbewerb für Innovation oder Individualität, aber manchmal ist es auch einfach die Variation des bereits Bekannten, die in den Händen des richtigen Plattenreiters zum zwingenden Tool des Moments wird. Und genau das beherrscht diese 12“ mit Bravour.
8 / 10  Points

Keine Kommentare:

Kommentar posten