Freitag, 7. März 2014

Kartagon - Natural Instincts [Strange Ways]

FuturePop steht irgendwo auf dem Waschzettel zum Debutrelease des Projektes Kartagon aus der Feder von Thomas Daverio und Johannes Barth, beide vor Jahren verantwortlich für die Elektro-/ Darkwave-Formation "No Panic On The Titanic". Nach Ansicht des Rezensenten eine recht treffende Formulierung, gerät das Album doch für reine Waver ein wenig zu soft, während sich SynthPop-Freunde zuweilen über die Härte und Tanzbarkeit der angeschlagenen Töne wundern dürften. Doch genau diese Verortung zwischen den Stühlen eröffnet ein Crossover-Potential nicht nur in den genannten artverwandten Genres, sondern dürfte auch auch so manchen Anhänger der technoid orientierten Elektronik auf seine Seite ziehen, der im Rahmen des 80ies-Revival und des ElektroTechnoPop-Potentials a la Sono, Void, Fischerspooner etc. gefallen an Vocals gefunden hat. Eine Maxi mit Remixen der genannten Protagonisten nachschieben und fertig ist der Erfolg auf allen Linien... 

Originalveröffentlichung 09.05.2003 via nitestylez.de v1.0
Mit Dank an archive.org

Keine Kommentare:

Kommentar posten