Samstag, 8. März 2014

Märtini Brös - Hot [Poker Flat Recordings]

Die Märtini Brös mit ihrer besten - weil reduziertesten - Single seit langem. Basierend auf einigen wenigen psychotisch klingenden Vocaleinsätzen liefern uns DJ Cle und Mike Vamp hier Minimalismus par excellance. Claps und Bassdrum treffen auf ein kurzes Discolick und eine abgrundtief schiebende Bassline, drumrum noch ein paar Clicks, Bleeps und hypnotische Streicher gebaut und fertig ist die Nummer. Sehr schöne Abkehr vom Pop-Gewand und ausgestattet mit einem empfehlenswerten Remix der Detroit Grand Pubahs, der in jedes GhettoTech-Set gehört.

Originalveröffentlichung 17.05.2003 via nitestylez.de v1.0
Mit Dank an archive.org

Keine Kommentare:

Kommentar posten