Sonntag, 7. Mai 2017

Field - Cocoon [Cylence 010]

Mit der Veröffentlichung des Debutlongplayers der Formation Field, namentlich Uwe Haas und Sven Kacirek, feiert das Hamburger Cylence-Imprint sein erstes kleines Jubiläum - des zehnte Release. Gemäss dem Labelmotto der "Selected Modern E-Music" vereinen sich auf knapp 74 Minuten Laufzeit blubbernde Electronica mit organisch ambienten Groovees, Elementen aus Dub und TripHop mit sphärischen Klängen und bilden eine Melange, die sich perfekt wie ein Möbelstück in jedes erdenkliche urbane Umfeld einfügt - vom schicken Designerbüro bis hin zur chilligen Lounge geht alles, wird mit Wärme gefüllt und verwandelt sich dem Albumtitel gleich in einen "Cocoon", einen schützenden Mutterbauch ohne Stress, Hektik und unliebsame Überraschungen.
5 / 5 Points 

Gastreview für Oxmox , veröffentlicht in 04.2001

Keine Kommentare:

Kommentar posten