Montag, 18. März 2019

Jeff Bock - New Kids On The Bock [Therapy 02]

Das macht doch Spass. Der dem Rezensenten bisher unbekannte Produzent Jeff Bock bezieht sich mit der Namesgebung des Titeltracks auf die allererste Boygroup der Welt, obwohl seine Musik wirklich nicht einmal ansatzweise mit dieser in Verbindung bringen lässt. Futuristische Darkjunglebreaks lassen die ursprüngliche Tunnelvision im Drum'n'Bass wieder aufleben und versetzen den Konsumenten in eine endzeitliche HighTech-Welt,  in der das Böse immer siegt. Absolute Pflichtscheibe, die jedoch nur in wirklich gutsortierten Recordstores zu finden sein wird, da sie bisher nur über einen französischen Vertrieb den Weg nach Deutschland findet.


6/6 Points

Gastreview für Raveline, Ausgabe 08/2002

Keine Kommentare:

Kommentar posten