Donnerstag, 7. März 2019

Psychick Warriors Ov Gaia - Kind Of Prayer [Terminal Antwerp]

Welch eine Freude seit langen Jahren des Wartens endlich wieder einen Tonträger aus der Soundschmiede der Psychik Warriors Ov Gaia in den Händen zu halten, dem Projekt, das sowohl die Tranceszene als auch die Vertreter des minimal groovenden Techno mit ihren endlosen Soundskulpturen zu einer Zeit nachhaltig beeinflusst hat, als die halbe Welt noch auf diggididigeddi-Hardtrance abfeierte. Seit der 1995er Veröffentlichung "Record Of Breaks" scheint sich im Hause der PWOG nichts verändert zu haben, immer noch schweben die Tracks - hier unter anderem von Michael Mayer geremixt - in einer völlig eigenen, fluid erscheinenden Welt, abgehoben von allem Irdischen und jenseits einer physischen Greifbarkeit. File under: Outstanding Armchair Techno.

6/6 Points

Gastreview für Raveline, Ausgabe 08/2002

Keine Kommentare:

Kommentar posten