Dienstag, 4. Oktober 2016

Various Artists - FreudenHouse: The Label Compilation [FreudenHouse]

Freunde des eher soulbeeinflussten, groovigen Vocalhousessoundz werden diese CD lieben. Das, was 1994 als House-Event zur Love Parade geboren wurde, hat sich mittlerweile zu einem stattlichen Label gemausert, dass nun einen Überblick über sein bisheriges Schaffen gibt. DJ Davis nahm sich des FreudenHouse-Backkataloges an und verband 12 Trax (u.a. von DJ Linus, Adora und Cosmic Society) zu einem stimmig pumpenden Set, welches sowohl frühmorgens in einem Club als auch während der After Hour denkbar wäre. Nice.

Gastreview für Partysan Nord , veröffentlicht in 03.1998

Keine Kommentare:

Kommentar posten