Mittwoch, 25. November 2020

Den Ishu - High U Gonna Feel [Supernature 022]

DeepHouse. Filter. Funk-Lick. Vocal. Und das Ganze dann gedehnt auf 8 Minuten und n büschen, wie mensch in Hamburg zu sagen pflegt. Schön. Auch, weil in der Form und Konsequenz lange nicht gehört. Wäre bei mir vor 10 Jahren wahrscheinlich gnadenlos durchgefallen aus den anfangs genannten Gründen, kassiert jetzt aber wegen einsetzender Altersmilde und einer immer stärker werdenden Sehnsucht nach kleinen, intimen, rotplüschigen Clubs mit eigenständigem Booking, eingespielten Residents und ohne Fremdveranstalter im Boot zusätzliche Sympathiepunkte. Ausserdem stehen auf Grund meines recht angeschlagenen Seelenzustandes traurig-verhallte Moll-Pianos – Atavism-Remix! – hoch im Kurs, ebenso wie sehnsuchtsvoller EmoHouse. Mag ich.

9/10 Points

Gastreview für Fazemag, Ausgabe 04/2012

Keine Kommentare:

Kommentar posten