Donnerstag, 2. Januar 2014

Eduardo De La Calle - The Supreme [Non Series 009]

Viermal druckvoller, auf die wesentlichsten Bestandteile reduzierter Techno mit teils psychotischen, teils Acid-lastigen und zuweilen auch harmonischen Anteilen, die der geneigte Rezensent nicht grundlos phasenweise dem mittlerweile fast in Vergessenheit geratenen Intelligent Techno-Begriff zuschreiben würde. Dies gilt insbesondere für die fliessenden Harmonien des, wie übrigens alle Tracks dieser 12“, unbetitelten A2-Tune, aber auch für die melancholisch mäandernden Flächen auf B1, während auf B2 dem tollenden, gutlaunigen Minimalismus der frühen 00er Jahre gefrönt wird.
7 / 10 Points

Keine Kommentare:

Kommentar posten